In den letzten Wochen haben wir wieder einiges geschafft. So haben wir angefangen unserem MCi Wagen einen neuen Anstrich zu verpassen,  an unserem Hecht WG4ü 750 999 wurde der Innenausbau weiter voran getrieben, bei unserem Fakultativwagen wurden weitere Holzarbeiten am Wagenkasten durchgeführt.


 

Unsere Dieselkleinlokomotive - Köf 6731 (323 801-1) erhielt im Januar / Februar eine Hauptuntersuchung und steht nun wieder voll betriebsfähig zur Verfügung.

Heute wurde der Schienenbusbeiwagen VB 996 286-1 der Mainschleifenbahn, welcher bei uns abgestellt war, durch ihren neuen Eigentümer abgeholt und nach Rupboden überführt.

 

In den letzten 14 Tagen wurden bei den beiden Anschlussweichen zu unserem Gelände 139 und 140 sowie der auf unserem Gelände befindlichen Weiche 138 die Schwellen getauscht. Wir danken der FA. Strabag, welche die Arbeiten ausführte.